Enzkreis
Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten 2020
Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten - Enzkreis 2020

Sehr geehrte Befragungsteilnehmerinnen und Befragungsteilnehmer,
vielen Dank für Ihre Bereitschaft zur Teilnahme an der Haushaltsbefragung zum Mobilitätsverhalten im Enzkreis!

Ab Freitag, den 13.03.2020 kommen Sie hier zu Ihren Online-Fragebögen!

Nach Eingabe Ihres Zugangscodes erhalten Sie Zugriff auf Ihre Fragebögen zum Haushalt, zu den Personen in Ihrem Haushalt, den Wegeprotokollen sowie dem Bewertungsbogen zu den Verkehrsangeboten.

Antworten zu häufig auftretenden Fragen zur Befragungsteilnahme können Sie hier lesen, weitere Informationen stellen wir Ihnen in den einzelnen Fragebögen zur Verfügung.

Wenn Sie noch Befragungsunterlagen oder weitere Informationen zur Hauhaltsbefragung benötigen so können diese unter Downloads herunterladen werden.

Bei Rückfragen zur Haushaltsbefragung können Sie das Planungsbüro LK Argus in Kassel unter der der (kostenlosen) Rufnummer 0800 58 90 365 (Montag bis Freitag 9:00 bis 18:00 Uhr) oder auch per E-Mail unter lk-argus@enzkreis-befragung.de erreichen.

Weitere Informationen zur Befragung erhalten Sie auch auf der Internetseite des Enzkreises.

Bis zum 19.04.2020 können Sie sich jederzeit mit Ihrem Zugangscode erneut anmelden, um Ihre Daten zu ergänzen oder zu ändern.
Ihr Zugangscode steht auf dem Anschreiben sowie dem Haushaltsbogen.

Wichtiger Hinweis

Die landesweite Schließung von Kindergärten und Schulen sowie die weiteren Maßnahmen, die das Land Baden-Württemberg beschlossen hat, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern, haben auch unmittelbaren Einfluss auf des Verkehrsverhalten unserer Bürgerinnen und Bürger. Vor diesem Hintergrund hat sich der Enzkreis dazu entschlossen, die von Mitte bis Ende März 2020 geplante Befragung zur Mobilität seiner Bürgerinnen und Bürger auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

7.000 Haushalte wurden jedoch bereits angeschrieben und haben Befragungsunterlagen mit den zugewiesenen Stichtagen von Dienstag, den 17.03. bis Donnerstag, den 19.03.2020 zur Dokumentation ihres Mobilitätsverhaltens erhalten.

Alle angeschriebenen Haushalte möchten wir bitten, trotz der Corona-Krise an der Befragung teilzunehmen und zur Dokumentation ihrer Wege auf einen Stichtag der vergangenen Woche (Dienstag, den 10.03., Mittwoch den 11.03. oder Donnerstag, den 12.03.2020) zurückzugreifen.

Der Enzkreis bittet alle angeschriebenen Haushalte um Verständnis und um ihre Mithilfe bei dieser wichtigen Befragung!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Bitte geben Sie hier Ihren Zugangscode ein:  
Impressum Datenschutzerklärung Häufig auftretende Fragen zur Haushaltsbefragung